Tag: Ubuntu 10.04

Linux: Libvirt Konfiguration von Ubuntu 10.04 auf 12.04 migrieren

Nach einem Update von Ubuntu 10.04 auf 12.04 werden unter Umständen alle von libvirt verwalteten virtuellen Maschinen nicht mehr angezeigt. So bleibt die Liste der VMs mit dem Befehl virsh und im virt-manager leer. Im folgenden wird kurz gezeigt, wie dies relativ leicht behoben werden kann.

So weit …

Linux: Ubuntu Update von 10.04 auf 12.04 mit Fehlern

Beim Update eines Ubuntu 10.04 Systems auf Ubuntu 12.04 ist folgender Fehler aufgetreten.

E: »python2.7-minimal« konnte nicht unmittelbar konfiguriert werden. Lesen Sie »man 5 apt.conf« unter APT::Immediate-Configure bezüglich weiterer Details. (2)

Da Berichte über ähnliche Fehlermeldungen sehr zahlreich im Internet vorkommen, aber die Lösung bei …

Prosody: Jabber Server installieren

Prosody ist ein in der Programmiersprache Lua geschriebener Jabber Server. Er befindet sich zwar noch in Entwicklung, bietet aber schon recht viele Funktionen. Ziel des Projektes ist es, einen leicht konfigurierbaren und erweiterbaren XMPP-Server mit geringer Systemauslastung zu entwickeln.

Die Installation gestaltet sich unter Ubuntu 10.04 relativ einfach. Dabei …

Windows Server 2008R2 unter KVM mit Virtio installieren

Bei der Virtualisierung von Computern gibt es mehrere Ansätze, wie die Komponenten in der virtuellen Maschine angesprochen werden können. Der einfachste Weg aus Sicht des Gastsystems ist die volle Virtualisierung. Bei dieser werden die Hardwarekomponenten direkt nachgebildet. Dieser Schritt ist jedoch sehr aufwendig in ihrer Entwicklung und es entstehen dabei …

  • «
  • 1 (current)
  • 2
  • 3
  • »